Menü
große Zimmer / Cabana - kleine Preise
  • all das können sie im Sri Lanka Urlaub sehen

    Einige Echsen haben sie in ihrem Sri Lanka Urlaub bestimmt schon gesehen Agamen,

    Geckos und Warane. Aber haben Sie zum Beispiel auch schon Skinke gesehen? Ein Urlauber der auf reisen durch Sri Lanka Skinke sah, nannte sie mal Schlangen mit Füße, was gar nicht so völlig abwegig ist.

Einige Skinke bewegen sich schlängelnd vorwärts. Verschiedene Skinkarten habe ich schon beobachtet. Auch größere Arten als die hier gezeigten. Ich gehe davon aus das es noch einige unentdeckte/ unbeschriebene Arten in Sri Lanka gibt.

Der Gemeiner Sri Lanka Skink Mabuja carinata

Diesen ca. 14 cm großen Skink haben wir weit landeinwärts bei unserem Sri Lanka Urlaub 1997 in der Nähe der heißen Quelle endeckt. Nicht sehr ängstlich, relativ kurze Fluchtdistanz.

Es gibt noch viele andere Skinke in Sri Lanka sogar sehr schöne farbige Arten, aber sie sind nicht leicht zu entdecken.

Ihre Feinde sind Spornkuckkuck und Schlangeweihe, Katzen und Mungos und natürlich auch der Braunkopfliest.

gemeiner Sri Lanka Skink Mabuja carinata

Bild links: Skink - Ein Jungtier der Art Lankascincus deraniyagalae

die zu den Baumskinken gehören. Die Größe des Tieres war ca. 6 cm

Bild Rechts: 

Höchstwahrscheinlich ein junger Skink der Art Taylor's Skink Eutropis floweri

Taylor' Sink Eutropis floweri
Jungtier der Art Lankascincus deraniyagalae Lankascincus deraniyagalae