Menü
große Zimmer - kleine Preise - Cabana - DZ - FZ
  • all das können sie im Sri Lanka Urlaub sehen

    Insekten in Sri Lanka, faszinierende Arten in allen Größen.

    Insekten, egal wo sie hinkommen die Insekten war schon da. Aber so schlimm ist es in Sri Lanka gar nicht mit Insekten, Ein Gast hatte extra eine Foto Durchflug Anlage mitgebracht und war entäuscht das so wenig rumfliegt an Insekten in Sri Lanka.

Insekten in Sri Lanka - die Juwelwespe

Zu den Insekten in Sri Lanka gehört auch die Juwelwespe Ampulex compressa ist ein wirklich hübsches Insekt und auch noch sehr nützlich.

Unter den Ampulex Arten  ist die Juwelwespe eine der größeren Art. . Die weiblichen Tiere werden so circa 2,5 Zentimeter lang. Männchen sind etwas kleiner. Die Farbe der Tiere ist ein echter Hingucker ihr blau-grün metallisch glänzender Körper und die zum Teil roten Schenkel der hinteren Beine.

Ich mag diese Tierchen sehr den sie jagen verschiedene Schaben Arten aber egal welche Art sie erwischt haben sie wird sofort teilweise gelähmt durch einen Stich in den Hinterleib. So kann die Kakerlake nicht mehr weglaufen. Ein zweiter Stich in die Kakerlake unterdrückt den Fluchtinstinkt. Da die Schabe in der Regel viel größer ist packt sich die Juwelwespe einfach einen Fühler der Schabe und bringt sie so in ihr Versteck. Normalerweise läuft es dann so ab das die Juwelwespe dann ein Ei auf die Schabe legt, dann die Schabe in ihrem Versteck einsperrt also den Eingang verschließt und abhaut. Die geschlüpfte Larve frisst dann in aller Ruhe die Schabe auf. Es dauert ungefähr eine Woche bis die Schabe stirbt und die Larve satt ist. Nach circa 4 -5 Wochen kommt eine neue Juwelwespe aus der inzwischen trockenen Hülle der Schabe.

Aber es geht auch anders was wirklich selten ist, Bei uns im Garten hatte eine Juwelwespe eine Schabe gefangen und halbbetäubt so das sie nicht mehr wegläuft. Dann hat sie die Schabe in ihr Versteck gebracht es war ein Haufen große Steinen aus dem Steinbruch. Den Eingang konnte die Juwelwespe nicht verschließen also ließ sie ihn offen. Nach circa 5 Stunden kam plötzlich die Schabe wieder aus dem Versteck, aber langsam und unkontrolliert wie ein Zombie kroch Sie umher am nächsten Morgen hatte sie ca. 5m geschafft. Was eine gute Juwelwespen Mama ist, die guckt natürlich mal nach ihren Nachwuchs und entdeckte dabei das die Schabe nicht mehr da war. Sie braucht ungefähr eine Stunde um die Schabe wieder zu finden und sie wieder ins Versteck zu bringen. Ich dachte die Juwelwespe sticht die Schabe nochmal, aber wahrscheinlich nicht, denn eine gute Stunde später war die Schabe wieder auf Wanderschaft. Diesmal kam sie 3m weit und versteckte sich unter ein paar Grashalme am nächsten Morgen als die Juwelwespe zur Kontrolle kam ging das Spiel wieder los suchen, schnappen und ab ins Versteck mit der Schabe.

Danach lief die Schabe nicht mehr durch die Gegend wahrscheinlich hat nun das Gift der Juwelwespe die Schabe richtig gelähmt.

Was mich daran aber fasziniert hat ist folgendes: Schaben haben in der Natur viele Fressfeinde Mungos, Katzen, Warane, Vögel usw. und obwohl die halbbetäubte Schabe von Gelbschnabeldrosselinge, Hirtenstare, und sogar von einem Mungo gesehen wurde, wurde sie nicht angegriffen bzw. gefressen.  Warum nicht?

Weil die Schabe als krank erkannt wurde und kein Feind das Risiko einer Ansteckung eingehen wollte? Oder ist die Larve der Juwelwespe auch für andere Tiere gefährlich? Oder sondert die gestochene Schabe einen Geruch ab der für alle anderen Tiere abstoßend wirkt?

 

 

Waldschabe betäubt von Juwelwespe  betäubte Schabe von Juwelwespe
Die Juwelwespe der beste Kakerlaken Killer Juwelwespe
Schabe gefangen von Juwelwespe Juwelwespe mit Beute. Was die kleine Schlupfwespenart für gewaltige Kraft hat ist erstaunlich.

Nützliche Insekten - Juwelwespe

Es wurden Versuche gemacht die Juwelwespe im Kampf gegen Kakerlaken einzusetzen. Es hat leider nicht gut geklappt, denn die Juwelwespen verteidigen ihr Revier gegen andere Juwelwespen. Um aber der weltweiten Schaben Plage Einhalt zu gebieten, müsste man in vielen befallenen Gebäuden mehrere Juwelwespen gleichzeitig aussetzen.

Wespenart Sri Lanka am Nest nicht zu nah ran gehen
Wespenart Sri Lanka Wespenart Sri Lanka
Wespenart Sri Lanka im Kaktus seltsames Wespennest
Diese kleinen Biester stechen sehr schmerzhaft Wespenart

Stechende Biester - Wespenart?

Also diese kleinen Wespen oder Bienen(Bild links) stechen gemein, es schmerzt ordentlich und Sie sollten so einem Nest nicht zu Nahe kommen. Gerne baut diese Art ihre Brutwabe unter größere Blätter von Pflanzen die ihre Blätter nicht schnell abwerfen. Auf dem Foto ist die Wabe an einem Gummibaumblatt.

Wildbienenschwarm wilde Bienen
diese bienen haben einen meiner Nistkästen für Vögel besetzt Bienen im Vogel Nistkasten
wilde Bienen im Baum Wild Bienenwaben
Hornisse oder Wespe unter einem Glas Hornisse oder Wespe 4-5 cm
Große Wespe in Sri Lanka Wespen Art?

Spinnen ein großer Teil der Insekten in Sri Lanka

Es gibt wie überall unter den Insekten viele verschiedene Spinnen Arten auch in Sri Lanka Ein Gast interessierte sich sehr für diese Spinne, als der Gast abgereist war, kam das Luder runter um sich zu zeigen. Tagelang hatten wir sie vorher beim Netzbau unter dem Dach beobachtet können und er hätte gern ein paar Fotos gemacht.

Holzbiene - Xylocopa sp. Holzbiene - Xylocopa sp.

Dicke schwarze Hummel im Sri Lanka Urlaub gesehen.

Eine schwarze sehr große Hummel, oder so etwas in der Art. Denkste Die Mitglieder eines großen deutschen Insektenforums erkannten sie als Holzbiene -Xylocopa sp. Mit meiner neuen Kamera werde ich bessere Bilder machen können, der nächste Urlaub ist in Planung

Der Geschweifte Eichelhäher ein grün brauner Schmetterling im Garten der Villa Sunshine Sri Lanka

Ich freue mich immer wenn ich in unserem Garten Schmetterlinge bei der Eiablage beobachten kann. Klar gibt es dann durch die Raupen auch Schäden aber wenn das nicht überhand nimmt nehme ich die gern in kauf. Je mehr kreucht und fleucht um so schöner ist mein Garten. Klar Ansichtssache, ich hatte auch schon einen Gast der unbedingt wollte das ich einen engl. Park daraus mache 3mm Rasen und am Weg ein paar Blühpflanzen Nein unser Garten bleibt ein natürlicher Chaos Garten.

Es gibt viele schöne Falter und Schmetterlingsarten in Sri Lanka

Geschweifte Eichelhäher - Graphium agamemnon Graphium agamemnon
Regenwald von Sri Lanka eine schöne Zikardenart Pyrops maculatus im Regenwald von Sri Lanka
Zikardenart
Zikarden der Art Pyrops maculatus wahrscheinlich ein Päarchen

Große Grille Diese riesige Grille war ca. 4 cm groß, ein schöner Happen für jede Agame.
Ein fetter Happen die Maulwurfsgrille Maulwurfsgrille
Grashüpfer Sri Lanka Grasshüpfer
Heupferd in Sri Lanka Heuschrecke in Sri Lanka
Grashüpfer in sri Lanka Grasshopper
ein brauner Grashüpfer Grashüpfer
braune Blattschrecke Blattschrecke braun
grüne Blattschrecke Blattschrecke grün
große grüne Blattschrecke grüne Blattschrecke
An der Wand sitzt ein Grashüpfer Heupferdchen an der Wand
Blattschrecke Blattschrecken Art?
Insekt unbekannt Schildlaus oder was bin ich?

Grüne geflügelte Ameise

die an diesem Tag ihr Flügel abgelegt haben. Wahrscheinlich lebt diese Art in den Betelnuss Palmen. Denn ich lag gerade ein wenig in meiner Hängematte als von oben aus Richtung einer Betelnuss Palme lauter Flügel der Ameisen runter schwebten. Wirkliche es waren Hunderte Ameisen. Die kurz nach der Landung ihre Flügel abwarfen und versuchten Bäume und Wände hochzuklettern.

Mantis Hierodula Art Gottesanbeterin 1_0
Gottesanbeterin ein Männchen die Art kann ich nicht sagen. Ca. 13-14 cm
große grüne Gottesanbeterin - Hierodula membranacea Hierodula Art
Große Gottesanbeterin in Sri Lanka Hierodula membranacea
Sri Lanka Gottesanbeterin grün groß Hierodula membranacea große grüne Mantis
braune schlanke Gottesanbeterin an der Wand braune Gottesanbeterin
braune 4 - 5 cm große Gottesanbeterin Gottesanbeterin Sri Lanka
Sri Lanka Gottesanbeterin braun auf der Hand handzahme Gotteanbeterin
Gottesanbeterin - Blütenmantis - Creobroter pictipennis Blütenmantis Sri Lanka
Creobroter pictipennis
Frontalansicht Blütenmantis Creobroter pictipennis von vorne - cool
mantis sri lanka Creobroter pictipennis Creobroter pictipennis
Sri Lanka Gottesanbeterin Mantis Art
Mantis Art Rindenmantis Humbertiella ceylonica
Männchen ca. 3,5cm
Weibchen ca. 4,5cm
Eine Gottesanbeterin fast nicht zu erkennen am Baumstamm Gottesanbeterin am Baumstamm
Humbertiella ceylonica

Mantiden - Gottesanbeterinen in Sri Lanka

  • Amorphoscelididae
    Amorphoscelis annulicornis
    Amorphoscelis brunneipennis
    Amorphoscelis pellucida
    Amorphoscelis spinosa

  • Empusidae
    Empusa pennata
    Gongylus gongylodes

  • Hymenopodidae
    Ambivia popa
    Creobroter pictipennis
    Creobroter signifer
    Hestiasula brunneriana
    Hestiasula ceylonica
    Metacromantis oxyops
    Odontomantis micans
    Odontomantis pulchra
    Pseudoxypilus hemerobius

  • Iridopterygidae
    Hapalopezella maculata
    Iridopteryx iridipennis
    Micromantis glauca
    Muscimantis montana
    Pezomantis henryi
    Tropidomantis (Eomantis) iridipennis

  • Liturgusidae
    Humbertiella affinis
    Humbertiella ceylonica
    Humbertiella indica
    Humbertiella similis
    Humbertiella taprobanarum

noch mehr Mantiden Arten

  • Mantidae
    Amantis nawai
    Armeniola laevis
    Asiadodis squilla
    Choeradodis strumaria
    Compsomantis ceylonica
    Deiphobe infuscata
    Deiphobella laticeps
    Elmantis lata
    Elmantis trincomaliae
    Heterochaetula straminea
    Hierodula harpyia
    Hierodula membranacea
    Hierodula tenuidentata
    Hierodula unimaculata
    Hierodula versicolor
    Mantis religiosa
    Rhombodera taprobanae
    Schizocephala bicornis
    Statilia maculata
    Statilia maculata maculata
    Tenodera fasciata
  • Tarachodidae
    Didymocorypha lanceolata
    Dysaules uvana
    Leptomantella ceylonica
    Oxyophthalma engaea
    Oxyophthalma gracillis

  • Thespidae
    Parathespis humbertiana

  • Toxoderidae
    Aethalochroa ashmoliana
    Cheddikulama straminea
    Toxoderopsis spinigera

Gottesanbeterin (Humbertiella ceylonica)am Baumstamm Humbertiella ceylonica am Jackbaum
Sri Lanka Mantiden - Humbertiella ceylonica 2. Bild: Humbertiella ceylonica
Gottesanbeterin in Sri Lanka Humbertiella ceylonica endemisch von oben Humbertiella ceylonica
Eine Schlamwespe baut ihren Brutraum Schlammwespe
Insekten Sri Lanka Schlammwespe beim Bau des Brutraumes
fast alle Schlammwespen ausgeflogen Schlammwespenbau insgesamt sind 14  Schlammwespen geschlüpft
blaue Fliege Fliege
Fliege gelb rot Fliege gelb
Fliegenart gold Fliege gold
große Fliege Sri Lanka Fliege auf Blatt
heftige Vermehrungsversuche auch Fliegen tun es
Fliegenart in Sri Lanka Fliegen Art Sri Lanka
gestreifte Fliege Fliege gestreift
schwarze Fliege schwarz mit roten Augen
blaue Fliege cooles Blau
Fliege metallisch grün metallisch grün
kleine graue Fliege graue Fliege klein
kleine Fliege metalic blau blau metalic
Fliege klein grün und blau schillernd grün blaue Fliege
Fliegenart Fliege klein und dick
Fliegenart in Sri Lanka Stechfliege?
mir unbekanntes Insekt 0,1 unbekanntes Insekt
Überträger von Dengue Fieber die Tigermücke Tigermücke
unbenannte Fliege ♂  wie heißt der Brummer
weibliche Fliege ♀  Fliege
Fliegenart oder doch Käfer mit sehr langen Fühlern Fliegendes Insekt ca. 2-3 cm grau gold
längliche Fliegenart Fliegeart
Fliegen bei Paarung Fliegen Sex
schwarze Soldatenfliege deren Larven Fleisch und Fischabfälle beseitigen Hermetia illucens
schwarze Soldatenfliege
Schlupfwespe in Sri Lanka Schlupfwespen Art
Sri Lanka Insekten Schlupfwespe nochmal die Schlupfwespe
Trathala flavoorbitalis
Insekt unbenannt wer kennt dieses Insekt

Sri Lanka hat zirka 2 Millionen Fliegen und Moskito Arten

Hier ein kleiner Teil der wissenschaftlichen Namen der Fliegen und verwandter Arten aus Sri Lanka.

Fliegenarten in Sri Lanka

  • Acroceridae
    Astomella jardinei
    Lasia spinosa
    Ogcodes angustimarginatus
    Ogcodes rufomarginatus
    Pialea jardinei

  • Agromyzidae
    Agromyza ceylonensis
    Agromyza solita
    Amauromyza flavida
    Amauromyza meridionalis
    Cerodontha incisa
    Cerodontha oryzivora
    Cerodontha piliseta
    Japanagromyza perplexa
    Japanagromyza tristella
    Liriomyza brassicae
    Liriomyza huidobrensis
    Liriomyza pusilla
    Liriomyza sativae
    Melanagromyza albisquama
    Melanagromyza atomella
    Melanagromyza cleomae
    Melanagromyza hibisci
    Melanagromyza obtusa
    Melanagromyza pubiseta
    Melanagromyza rotata
    Melanagromyza sojae
    Ophiomyia aberrans
    Ophiomyia atralis
    Ophiomyia conspicua
    Ophiomyia lantanae
    Ophiomyia phaseoli
    Phytoliriomyza arctica
    Phytoliriomyza australensis
    Phytoliriomyza nigriantennalis
    Phytoliriomyza rangalensis
    Phytomyza ceylonensis
    Phytomyza syngenesiae
    Pseudonapomyza asiatica
    Pseudonapomyza gujaratica
    Pseudonapomyza quatei
    Tropicomyia polyphaga
    Tropicomyia theae

  • Anisopodidae
    Olbiogaster fulviventris
    Olbiogaster orientalis
    Olbiogaster zeylanicus
    Sylvicola foveatus
    Sylvicola maculipennis

  • Anthomyiidae
    Emmesomyia kempi

  • Asilidae
    Astochia annulipes
    Astochia ceylonicus
    Astochia determinatus
    Astochia grisea
    Astochia tarsalis
    Chrysopogon nodulibarbis
    Chrysopogon nodulibarbis
    Chrysopogon nodulibarbis
    Clephydroneura annulatus
    Clephydroneura apicalis
    Clinopogon odontoferus
    Cophinopoda chinensis
    Damalis felderi
    Damalis fulvipes
    Damalis infuscata
    Damalis kassebeeri
    Dasophrys coetzeei
    Emphysomera femorata
    Emphysomera nigra
    Euscelidia flava
    Euscelidia prolata
    Euscelidia simplex
    Eutolmus ohirai
    Heligmoneura pulcher
    Heteropogon triticeus
    Laphystia stigmaticallis
    Machimus parvus
    Michotamia aurata
    Michotamia deceptus
    Microstylum rufoabdominalis
    Microstylum whitei
    Neoitamus ceylonicus
    Neoitamus pulcher
    Neoitamus tarsalis
    Neomochtherus gnavus
    Nusa yerburyi
    Pegesimallus srilankensis
    Pegesimallus yerburyi
    Philodicus ceylanicus
    Philodicus chinensis
    Philodicus hospes
    Philodicus meridionalis
    Philodicus thoracinus
    Promachus ceylanicus
    Promachus pseudomaculatus
    Promachus yerburiensis
    Saropogon maculipennis
    Saropogon srilankaensis
    Scleropogon piceus
    Stenopogon piceus
    Stenopogon variabilis

  • Asteiidae
    Asteia pusillima

  • Athericidae
    Atherix labiate
    Suragina elegans
    Suragina labiata
    Suragina uruma

  • Blephariceridae
    Hammatorrhina bella
    Hammatorrhina pulchra

  • Bombyliidae
    Anthrax ceylonica
    Anthrax distigma
    Anthrax semifuscatus
    Bombylisoma resplendens
    Bombylius ardens
    Bombylius brunettii
    Bombylius dives
    Bombylius maculatus
    Bombylius propinquus
    Dischistus resplendens
    Euchariomyia dives
    Exoprosopa affinissima
    Exoprosopa bengalensis
    Exoprosopa brahma
    Exoprosopa flammea
    Exoprosopa ghilarovi
    Exoprosopa insulata
    Exoprosopa niveiventris
    Exoprosopa punjabensis
    Exoprosopa stylata
    Exoprosopa tursonovi
    Geron argentifrons
    Heteralonia neurospila
    Exoprosopa affinissima
    Ligyra semifuscata
    Ligyra sphinx
    Litorhina lar
    Micomitra vitripennis
    Petrorossia brunettii
    Petrorossia ceylonica
    Petrorossia intermedia
    Petrorossia talawila
    Systoechus eupogonatus
    Systoechus socius
    Systoechus srilankae
    Thyridanthrax absalon
    Thyridanthrax keiseri
    Villa approximata
    Villa fletcheri

  • Bibionidae
    Plecia Malayaensis
    Plecia Mallochi
    Pleccia rufilatera

  • Calliphoridae
    Bengalia bezzii
    Bengalia fuscipennis
    Bengalisch hastativentris
    Bengalischer Jejuna
    Bengalia obscuripennis
    Bengalia torosa
    Borborhinia bivittata
    Caiusa testacea
    Chrysomya megacephala
    Chrysomya nigripes
    Chrysomya pinguis
    Chrysomya rufifacies
    Chrysomya villeneuvi
    Cosmina Simplex
    Hemipyrellia ligurrens
    Idiella divisa
    Idiella euidielloides
    Idiella Mandarine
    somyia fulvicornis
    Isomyia pseudonepalana
    Isomyia pseudoviridana
    Isomyia sinharaja
    Isomyia versicolor
    Isomyia yerburyi
    Isomyia zeylanica
    Lucilia Caesia
    Lucilia obesa
    Lucilia Porphyrina
    Metallea clausa
    Metalea flavibasis
    Metalea major
    Metalea Notata
    Onesie danielssoni
    Onesie Kamimurai
    Onesie lanka
    Phumosia indica
    Phumosia testacea
    Polleniopsis nigripalpis
    Polleniopsis zaitzzevi
    Rhinia apicalis
    Rhinia-Melastom
    Rhyncomya currani
    Rhyncomya divisa
    Stomorhina cincta
    Stomorhina entfärbt sich
    Stomorhina lunata
    Stomorhina nigripes
    Strongyloneura prolata
    Tainanina pilisquama
    Tainanina Sarkophagoiden
    Thoracites abdominalis
    Thoracites miltogrammoides

Fliegenart noch ohne Namen unbenannt

noch mehr Fliegen Arten

  • Canacidae
    Chaetocanace brincki
    Dasyrhicnoessa fulva
    Dasyrhicnoessa Vockerothi
    Horaismoptera hennigi
    Nocticanace taprobane
    Procanace Grisescens
    Pseudorhicnoessa rattii
    Xanthocanace zeylanica

  • Cecidomyiidae
    Androdiplosis coccidivora
    Arthrocnodax rutherfordi
    Arthrocnodax walkeriana
    Bryocrypta girafa
    Calopedila polyalthiae
    Cecidomyiidi generosi
    Cecidomyiidi hirta
    Chrysodiplosis squamatipes
    Clinodiplosis ceylonica
    Coccomyza Donaldi
    Dentibibula obtusilobae
    Diadiplosis Kokzidien
    Didactylomyia ceylanica
    Diplecus inconpicuus
    Endaphis Hirta
    Feltiella acarisuga
    Hallomyia-Iris
    Lasioptera aeschynanthusperottetti
    Lestodiplosis ceylanica
    Lestremia ceylanica
    Misocosmus ceylanicus
    Mycodiplosis simulacri
    Mycodiplosis simulaeri
    Orseolia ceylanica
    Orseolia ceylonica
    Plutodiplosis maginifica
    Plutodiplosis magnifica
    Pseudoperomyia parvoliobata
    Trichoperrisia pipericola
    Vanchidiplosis ceylanica
    Xylodiplosis aestivalis

  • Celyphidae
    Celyphus anisotomoides
    Celyphus hyalinus
    Celyphus obtectus
    Spaniocelyphus bigoti
    Spaniocelyphus cognatus

  • Ceratopogonidae
    Alluaudomyia marginalis
    Alluaudomyia spinosipes
    Alluaudomyia xanthocoma
    Alluaudomyia bifurcata
    Alluaudomyia formosana
    Alluaudomyia fuscipes
    Alluaudomyia maculosipennis
    Atrichopogon schizonyx
    Parabezzia orientalis

  • Chamaemyiidae
    Acrometopia reicherti
    Leucopis luteicornis

  • Chaoboridae
    Chaoborus asiaticus
    Corethrella inepta

  • Chironomidae
    Ablabesmyia annulatipes
    Cardiocladius ceylanicus
    Chironomini albiforceps
    Chironomini ceylanicus
    Chironomini striatipennis
    Chironomus allothrix
    Chironomus chlogaster
    Chironomus elatus
    Chironomus gloriosus
    Chironomus heptatomus
    Chironomus hexatomus
    Chironomus laminatus
    Chironomus perichlorus
    Chironomus pretiosus
    Chironomus sumptuosus
    Chironomus superbus
    Chironomus variicornis
    Clinotanypus ceylanicus
    Clinotanypus ornatissimus
    Clinotanypus variegatus
    Nilodorum biroi
    Nilodorum tainanus
    Orthocladiinae ceylanicus
    Polypedilum nubifer
    Tanypus pallidipes
    Tanytarsini prasiogaster
    Tanytarsini transversalis
    Tanytarsus ceylanicus
    Tanytarsus lobatus
    Tanytarsus poecilus

  • Chloropidae
    Anatrichus pygmaeus
    Anthracophagella albovariegata
    Anthracophagella sulcifrons
    Arcuator horni
    Cadrema bilineata
    Cadrema colombensis
    Cadrema minor
    Cadrema ocellata
    Cestoplectus intuens
    Chlorops laevifrons
    Chlorops lutheri
    Chlorops quadrilineata
    Chlorops zeylanicus
    Chloropsina brunnescens
    Chloropsina lacreiventris
    Conioscinella humeralis
    Dactylothyrea hyalipennis
    Dactylothyrea spinipes
    Elachiptera indistincta
    Ensiferella ceylonica
    Ensiferella obscurella
    Eutropha flavomaculata
    Eutropha siphloidea
    Gampsocera grandis
    Gampsocera mutata
    Lasiopleura fulvitarsis
    Lasiopleura zeylanica
    Meijerella inaequalis
    Merochlorops ceylanicus
    Myrmecosepsis taprobane
    Pachylophus rufescens
    Parectecephala indica
    Polyodaspis flavipila
    Polyodaspis ruficornis
    Pseudeurina maculata
    Rhodesiella ceylonica
    Rhodesiella foveata
    Rhodesiella nana
    Rhodesiella planiscutellata
    Rhodesiella sanctijohani
    Rhodesiella sauteri
    Rhodesiella scutellata
    Rhodesiella tibiella
    Scoliophthalmus micans
    Semaranga dorsocentralis
    Sepsidoscinis maculipennis
    Siphlus vittatus
    Siphonellopsina kokagalensis
    Siphunculina funicola
    Siphunculina intonsa
    Thaumatomyia semicolon

  • Clusiidae
    Czernyola sasakawai
    Phylloclusia lanceola

  • Conopidae
    Conops ceylonicus
    Conops keiseri
    Conops nubeculosus
    Physocephala aurantiaca
    Physocephala diffusa
    Physocephala limbipennis
    Physocephala tenella
    Pleurocerinella dioctriaeformis
    Pleurocerinella srilankai
    Stylogaster orientalis

  • Cryptochetidae
    Cryptochetum curtipenne

  • Cypselosomatidae
    Formicosepsis brincki

  • Curtonotidae
    Axinota sarawakensis
    Axinota simulans
    Curtonotum ceylonense

  • Diopsidae
    Pseudodiopsis bipunctipennis
    Teleopsis ferruginea
    Teleopsis krombeini
    Teleopsis maculata
    Teleopsis rubicunda

  • Dixidae
    Dixa zeylanica

mehr Arten

  • Dolichopodidae
    Amblypsilopus bruneli
    Amblypsilopus munroi
    Argyrochlamys impudicus
    Campsicnemus crossotibia
    Chrysosoma annotatum
    Chrysosoma appendiculatum
    Chrysosoma armillatum
    Chrysosoma congruens
    Chrysosoma cupido
    Chrysosoma derisior
    Chrysosoma duplicatum
    Chrysosoma excisum
    Chrysosoma extractum
    Chrysosoma fasciatum
    Chrysosoma infirme
    Chrysosoma kandyensis
    Chrysosoma ovale
    Chrysosoma palapes
    Chrysosoma pallidum
    Chrysosoma petulans
    Chrysosoma pulcherrimum
    Chrysosoma pusilum
    Chrysosoma shentorea
    Chrysosoma vittatum
    Chrysotus degener
    Condylostylus impar
    Condylostylus lutheri
    Condylostylus setifer
    Diaphorus detectus
    Diaphorus maurus
    Diaphorus nigerrimus
    Diaphorus rostratus
    Diaphorus simulans
    Diaphorus vagans
    Dolichopodinae torquata
    Dolichopus hirsutisetis
    Hydrophorus geminus
    Lichtwardtia ziczac
    Medetera austroapicalis
    Medetera chandleri
    Medetera grisecens
    Megistostylus longicornis
    Mesorhaga breviapendiculata
    Mesorhaga breviappendiculata
    Mesorhaga mellavana
    Mesorhaga nigrobarbata
    Mesorhaga nigroviridis
    Mesorhaga obscura
    Mesorhaga pseudolata
    Mesorhaga terminalis
    Neurigona denudata
    Neurigona exemta
    Paraclius adligatus
    Paraclius albimanus
    Paraclius callosus
    Paraclius luculentus
    Paraclius maritimus
    Paraclius paraguayensis
    Paraclius trisetosus
    Paraclius viridus
    Pelastoneurus aequalis
    Pelastoneurus crassinervis
    Pelastoneurus potomacus
    Plagiozopelma santense
    Sciapus aequalis
    Sciapus rectus
    Sciapus viridicollis
    Sympycnus albipes
    Sympycnus maculatus
    Sympycnus strenuus
    Sympycnus turbidus
    Syntormon edwardsi
    Tachytrechus tessellatus
    Urodolichus keiseri

  • Drosophilidae - Fruchtfliegen
    Amiota magna
    Amiota subradiata
    Cacoxenus asiatica
    Colocasiomyia minor
    Colocasiomyia nigripennis
    Colocasiomyia zeylanica
    Chymomyza rufithorax
    Chymomyza pararufithorax
    Chymomyza flagellata
    Chymomyza formosana
    Chymomyza brevis
    Chymomyza cinctifrons
    Chymomyza cirricauda
    Chymomyza constricta
    Chymomyza cyanea
    Crincosia gugorum
    Dettopsomyia formosa
    Dettopsomyia jacobsoni
    Dettopsomyia preciosa
    Dettopsomyia zeylanica
    Diathoneura preciosa
    Dichaetophora cirricauda
    Dichaetophora constricta
    Dichaetophora cyanea
    Dichaetophora fascifrons
    Dichaetophora nigrifrons
    Dichaetophora paraserrata
    Dichaetophora quadrifrons
    Drosophila melanogaster
    Drosophila chandleri
    Hirtodrosophila chandleri
    Hirtodrosophila seminigra
    Hirtodrosophila trivittata
    Hypselothyrea varanasiensis
    Laccodrosophila atra
    Leucophenga abbreviata
    Leucophenga acutipollinosa
    Leucophenga albofasciata
    Leucophenga angusta
    Leucophenga argentata
    Leucophenga atrinervis
    Leucophenga bellula
    Leucophenga digmasoma
    Leucophenga flavicosta
    Leucophenga interrupta
    Leucophenga jacobsoni
    Leucophenga limbipennis
    Leucophenga lynettae
    Leucophenga maculata
    Leucophenga meijerei
    Leucophenga nigripalpis
    Leucophenga nigroscutellata
    Leucophenga pectinata
    Leucophenga quadripunctata
    Leucophenga setipalpis
    Leucophenga subpollinosa
    Leucophenga umbratula
    Liodrosophila actinia
    Liodrosophila ceylonica
    Liodrosophila crescens
    Liodrosophila globosa
    Liodrosophila ornata
    Liodrosophila varians
    Lissocephala metallescens
    Lordiphosa nigrostyla
    Lordiphosa spinopenicula
    Microdrosophila bullata
    Microdrosophila conica
    Microdrosophila elongata
    Microdrosophila filamentea
    Microdrosophila furcata
    Microdrosophila macroctenia
    Microdrosophila matsudairai
    Microdrosophila nigrispina
    Microdrosophila pleurolineata
    Microdrosophila sarawakana
    Microdrosophila tectifrons
    Mulgravea asiatica
    Mulgravea vittata
    Mycodrosophila alienata
    Mycodrosophila amabilis
    Mycodrosophila aqua
    Mycodrosophila ciliophora
    Mycodrosophila gordoni
    Mycodrosophila gratiosa
    Mycodrosophila parallelinervis
    Paramycodrosophila pictula
    Pararhinoleucophenga maura
    Phortica foliiseta
    Phortica xyleboriphaga
    Phorticella bistriata
    Scaptodrosophila anderssoni
    Scaptodrosophila brincki
    Scaptodrosophila cederholmi
    Scaptodrosophila coniura
    Scaptodrosophila excavata
    Scaptodrosophila nigrescens
    Scaptodrosophila subminima
    Scaptomyza bipars
    Scaptomyza brachycerca
    Scaptomyza clavifera
    Scaptomyza devexa
    Scaptomyza elmoi
    Scaptomyza salvadorae
    Sphaerogastrella javana
    Stegana castanea
    Stegana lateralis
    Stegana nigrifrons
    Stegana subconvergens
    Tambourella sphaerogaster
    Zaprionus sepsoides
    Zapriothrica hirta
    Zapriothrica nudiseta
    Zygothrica flavociliata
    Zygothrica fuscina
    Zygothrica vittinubila

  • Empididae
    Empis carbonaria
    Empis ceylonica
    Hilarempis neptunus
    Wiedemannia submarina

  • Ephydridae
    Actocetor nigrifinis
    Ceropsilopa cupreiventris
    Ceropsilopa decussata
    Chlorichaeta orba
    Chlorichaeta tuberculosa
    Clasiopella uncinata
    Discocerina obscurella
    Discomyza maculipennis
    Dryxo brahma
    Dryxo lispoidea
    Hecamede granifera
    Hecamedoides hepatica
    Hydrellia griseola
    Hydrellia latipalpis
    Lamproclasiopa biseta
    Leptopsilopa pollinosa
    Notiphila bipunctata
    Notiphila dorsopunctata
    Notiphila indistincta
    Notiphila philippinensis
    Notiphila puberula
    Notiphila puncta
    Notiphila simalurensis
    Rhynchopsilopa ceylonensis
    Paralimna hirticornis
    Paralimna javana
    Paralimna lineata
    Paralimna picta
    Paralimna quadrifascia
    Placopsidella phaeonota
    Polytrichophora brunneifrons
    Psilopa flavimanus
    Rhynchopsilopa ceylonensis

langbeinige Fliegenart bei der Paarung auf einem Blatt Es liegt Liebe in der Luft
unbekanntes Insekt hochbeiniges insekt
Sri Lanka - unbekanntes Insekt eine Blattschrecke?
wie heist dieses Insekt oder was bin ich?
schöne große Fliege große Fliegeart
blau glänzende Fliege metallisch blau glänzend 
verschiedene Köcher der Köcherfliegen Köcher der Köcherfliegen
unbekanntes Insekt Sri Lanka wer kennt mich

Wunderschöne Insekten z.B. das wandelndes Blatt in rot.

Ich hab als ehemaliger Zoofachhändler schon viele Insekten gesehen aber ein rotes wandelndes Blatt hatte ich vorher auch noch nie gesehen. Keine Angst die Tierchen sind harmlos sie fressen selber nur Blätter.

Wandelndes Blatt wahrscheinlich Phyllium bioculatum
Hundertfüsser Scolopender ceylonensis Hundertfüsser - ins Bild klicken - und mehr lesen über den Sri Lanka Hunderfüsser

Sri Lanka Scolopender - Hundertfüsser lasst euch im Urlaub nicht beißen

In Sri Lanka gibt es den Scolopender oder auch Hundertfüsser, sie sind schwach giftig, wobei die Giftigkeit der verschiedenen Unterarten nicht bekannt ist. Ich denke es ist noch keine wissenschaftlich Arbeit darüber veröffentlich worden. Bisse von Scolopendern sind relativ häufig in Sri Lanka da ein Großteil der Menschen dort noch auf dem Fußboden schläft.

Scolopender (Hundertfüsser) im Gegensatz zum Tausendfüsser kann dieser Bursche ganz schön beißen, also Finger weg! Starke Schmerzen und starke Schwellungen. Aber zum Glück nur 3-4 Stunden die Schwellungen bleiben noch länger aber die Schmerzen werden deutlich weniger.

Hundertfüsser auf einem Blatt Scolopender ceylonensis
Hundertfüsser
Sri Lanka Hundertfüsser - Scolopender ceylonensis Hundertfüsser
Insekten Sri Lanka Tausendfüsser Tausendfüsser circa 30 cm
Regenwald Sri Lanka Tausendfüsser Tausendfüsser mit weiße Füße
Der braune Tausendfüsser ist erheblich kleiner als der schwarze Tausendfüsser brauner Tausendfüsser
Milipede Orthomorpha coarctata Orthomorpha coarctata
Orthomorpha coarctata Sri lanka Milipede auf der Terrasse

08.03.2018 17:49

Belastbare Raupenfäden

Alle Jahre wieder sind die Astoria Bäume plötzlich kahl im ganzen Umkreis. Schuld ist eine Raupe, die sich nach dem sie alle Blätter aufgefressen hat, an langen Spinnfäden auf die Erde beziehungsweise ins Unterholz abseilt. Dort hat sie nur noch an einer Art Jasmin gefressen alle anderen Pflanzen hat die Raupe in Ruhe gelassen.

Wenn jetzt einige 40-50 Fäden von oben runter hängen und man dort rein läuft ist man richtig gefangen. Die Einheimischen ekeln sich davor, weil in dieser Zeit einige tausend Fäden mit Raupen dran von den Bäumen hängen. Wenn man bedenkt das die Bäume 25 – 30 Meter hoch sind die Fäden also so lang sind ist es schon fast ein Wunder das sie so reißfest sind.

Zum Beispiel hängen seit ca. 14 Tagen 7 große trockne Blätter an einem dieser Fäden und er reist nicht. Die Klebekraft und die Reißfestigkeit sind einfach gigantisch. Nach 14 Tagen circa ist der Spuk vorbei die Raupen haben sich wahrscheinlich versteckt und in der Zeit verpuppt und die Bäume bekommen wieder neue Blätter.


So ihr lieben Forscher wenn ihr nun meine Idee aufgreift dann seit wenigstens so fair und schreibt das Detlev Raske Villa Sunshine Ahangama - Sri Lanka. das entdeckt hat.